Wir über uns

image-309432-3423392a7ddb17f5ffff80927f000101.JPG

Firmengeschichte:

1924: Umbau des Stalls in eine Schmiede durch Jakob Benz (*1886)
          Haupttätigkeiten: - Pferde beschlagen
                                      - Eisenbereifungen für Wagenräder herstellen
                                      - Reparieren von landwirtschaftlichen Geräten
                                      - Wasserleitungen für die Gemeinde verlegen
1935: Eintritt von Jakob Benz (*1915) als gelernter Huf- und Wagenschmied
1945: Neuer Firmenname: Benz und Sohn, mech. Werkstatt, Schlatt
1951: Uebernahme der Firma durch Jakob Benz (*1915)
          Haupttätigkeiten: - Huf- und Wagenschmiedearbeiten
                                      - Verkauf und Reparatur von Landmaschinen
                                      - Installation und Unterhalt von Heizungsanlagen
                                      - Montieren von Wasserleitungen und San. Apparaten
1968: Eintritt von Jakob Benz (*1949) als gelernter Sanitärinstallateur

1981: Eintritt von Werner Benz (*1946) als Leiter der mech. Werkstatt
          Gründung der Firma Benz + Co, Sanitär, Heizung, Landmaschinen, Schlatt
          Uebernahme der Firma Roggensinger, Sanitär und Heizung, Ossingen
          Eintritt von Andreas Geiger (*1958) als gelernter Sanitärinstallateur
1986: Andreas Geiger erhält das Eidgenössische Diplom als Sanitärinstallateur
1987: Eintritt von Ursula Benz-Raschle (*1954) in die Firma
1990: Gründung der Firma Benz + Geiger AG, Sanitäre Anlagen, 
Schlatt / Ossingen                Uebergabe der Landmaschinen-Sparte an Thomas Hablützel
1999: Ausbildung des 1. Lehrlings zum Sanitärmonteur
2004: Eintritt von Daniel Benz (*1981) als gelernter Haustechnik-Installateur
2009: Daniel Benz erhält das Eidgenössische Diplom als Sanitärinstallateur